Die Weite , Auftritte bei Freunden:

Feste soll man feiern wie sie fallen, wo und wann ist da nicht so wichtig, gute Freunde treffen, Land und Leute kennen lernen, gemeinsam oder um die Plätze musizieren, und wie hier zum 1.Mai 2004 zum Maibaumsetzen in Weißbach viel Spaß haben!

Los geht es mit einem Besuch am 12.Mai 1990 in Wirnsheim und gleich ein Jahr später wieder, 15.Juni 1991 in Iptingen zu 150 Jahre Männergesangsverein Liederkranz, am nächsten Tag zum Umzug. Am 8.Mai 1993 gemeinsames Musizieren der Schalmeien Vollmershain und Löbichau in Beerwalde, dort zu Gast der Iptinger Männerchor. 1995 beim Sitz-Auftritt zum 1.Schalmeienfest in Vollmershain, am 22.Juni 1997 flott unterwegs zum sechsten Feuerwehrmusiktag in Wechmar, hier erkämpften die Löbichauer Silber in der Bewertungsgruppe C. Die Löbichauer zu sehen auf der publikumswirksamen Bühne am 20.Juni 1998 zu 120 Jahre Feuerwehr in Kölleda oder auf großer Bühne im Oktober 98 zum Altenburger, Altstadtfest, mal etwas locker am 17.Juni 2001 beim Silberpolterabend in Branrübel oder richtig offiziell am 22.September 2002 zum Benefizkonzert Thüringer Feuerwehrmusikzüge in Jena anlässlich der Hochwasserkatastrophe 2002. Auf den Brettern die die Welt bedeuten zum Teichfest am 27.September des gleichen Jahres in Altenburg. Vielleicht auch für die Zukunft, auf jedem Fall am 12. Juli 2003 für die Bewohner des Pflegeheimes in Schmölln. Spaß gab es am 12.Juni 2004 in Mockzig und noch viel mehr am 6.Februar 2005 zum Faschingsumzug in Lörrach. Zünftig in Altenburger Tracht spielen die Löbichauer am 1.Mai 2005 zum Ziegenkäserollen in Altenburg. In 2006 jagt ein Termin den anderen, im Februar Fasching im Breisgau in der Festhalle von Umkirch, im Juni zum Pfingstkonzert und Umzug in Steinbrücken, im Juli zum Dorffest in Groß-Pillingsdorf und im August zum Schützenfest in Großenstein, und das war nur ein Auszug aus dem Veranstaltungsmarathon in 2006 und der vergangenen Jahre.

Alle hier zu zeigen wird wohl nicht möglich, der ehrenamtliche Webmaster müsste seinen Job aufgeben. Ehrenamtlich werden auch in 2007 wieder die Mitglieder musizieren und viele Freunde helfen, allen Freude zu bereiten.